Das Center of Maritime Technologies e.V. bietet seinen Mitgliedern:

Aktuelle Information über die Forschungs-Förderungsprogramme

  • der Europäischen Union (EU),
  • des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF),
  • des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

 

Information über laufende Forschungsprojekte, Möglichkeiten der Zusammenarbeit, Forschungsermebnisse und Workshops zu aktuellen Themen aus allen Gebieten der Maritimen Technik, 
z.B. zu: 

  • Strömungsmechanik und Schiffsentwurf,
  • Konstruktion, Festigkeit, Vibrationsverhalten der Schiffsstruktur,
  • Schiffsmaschinenbau, Ausrüstung und Einrichtung,
  • Schiffs-Elektrotechnik,
  • Fertigungstechnologie einschl. Produktionsplanung und Steuerung,
  • Informationstechnologie (CAD, CAE, CAM)

 

Qualifizierte Beratung und Unterstützung bei Projektbeantragung und Projektmanagement für: 

  • FuE-Vorhaben der maritimen Gemeinschaftsforschung (BMWi / AiF, Stahlanwendungsforschung)
  • FuE-Verbundvorhaben (EU, BMBF)
  • Einzelprojekte von Mitgliedern

 

Interessenvertretung der Förderungsempfänger gegenüber den Förderungsgebern

 

Automatischer Bezug der Berichte über durchgeführte Forschungsvorhaben der Gemeinschaftsforschung des Schiffbaus

 

Information über Nutzungsmöglichkeiten von Forschungsergebnissen und Unterstützung bei der Umsetzung

 

Dienstleistungsangebote, z.B. in den Bereichen

  • Fertigungstechnik
  • Lasertechnik
  • Simulation und Planung von Produktionsprozessen
  • Leichtbau
  • Energie
  • Life Cycle
  • Verkehrstelematik
  • E-learning

Zugriff auf umfangreiche Fachkompetenz über die CMT-Netzwerkstruktur

Downloads

CMT Unternehmensbroschüre als PDF-Download

Veranstaltungen

Seminar 'Composites technology for autonomous systems in offshore environments'

19 November 2018, Brussels, Belgium

[mehr]

11. Rostocker Schweißtage - Aktuelle fügetechnische Entwicklungen im Schiffbau und der Offshore-Industrie

20. - 21. November 2018, Rostock, Deutschland

[mehr]

CAESES Users Meeting 2019

18 - 20 September 2019, Berlin, Germany

[mehr]